Der -Player kann leider nur geladen werden, wenn Sie der Verwendung von Drittanbieter Cookies & Skripten zustimmen.

Sie haben zu einem früheren Zeitpunkt eine Auswahl zur Verwendung von Cookies & Skripten von Drittanbietern getroffen.

Klicken Sie hier um Ihre Auswahl zu ändern oder Ihre Zustimmung aufzuheben.

Leitender Oberarzt (m/w/d) für Allgemein- & Viszeralchirurgie
Arbeitsort: Sömmerda

Leitender Oberarzt (m/w/d) für Allgemein- & Viszeralchirurgie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Leitender Oberarzt (m/w/d) für Allgemein- und Viszeralchirurgie

persoperm - Ihr Karrierespezialist aus Erfurt. Wir sind eine Personalberatung mit dem Fokus auf der Direktvermittlung von Fach- und Führungskräften im industriellen und medizinischen Umfeld. Hier finden wir den Perfect Match zwischen Kandidat und Arbeitgeber - nicht nur fachlich, sondern auch persönlich.

Unser Mandant ist das KMG Klinikum in Sömmerda - nur 20min von Erfurt entfernt und bestens aufgestellt: Hier werden 11 Fachabteilungen und 200 Betten vorgehalten. Die Abteilungen Kardiologie, Gastroenterologie und Viszeralchirurgie vereinen mit 3 kompetenten und lehrwilligen Chefärzten die Innere Medizin und bieten beste Versorgung und moderne Behandlungsmethoden.
Die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie unter der Leitung von Dr. Roth verfügt über 18 eigene Betten und bildet alle gängigen viszeralchirurgischen Verfahren ab.
Von der Adipositas- über die Hernienchirurgie bis hin zur Echotherapie gutartiger Schilddrüsenknoten wird hier modern und patientennah praktiziert.

Wir suchen exklusiv die linke Hand des Chefarztes: den leitenden Oberarzt (m/w/d) der Klinik für Viszeralchirurgie.

Ihre Aussichten:

  • Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit, bei der Sie ihren individuellen Schwerpunkt einbringen und ausbauen dürfen
  • Ein wertschätzendes Miteinander und freundlich-kollegiales Arbeitsklima
  • Modernes und attraktives Arbeitsumfeld mit modernen Arbeitszeitmodellen sowie aktiver Förderung der Work-Life-Balance
  • Außertarifliche Vergütung und bis zu 35 Tage Urlaub
  • Hervorragend geförderte Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihre Aufgaben:

  • Die selbstständige Durchführung der gängigen viszeralchirurgischen Verfahren
  • Patienten empathisch und mit viel Herz behandeln, beraten und betreuen
  • Die vollumfängliche Personalplanung (Dienstplanung, Urlaubsplan, OP-Plan etc.)
  • Vertretung des Chefarztes bei Abwesenheit und bei Konsilen
  • Anleitung und Ausbildung der Weiterbildungs- und Assistenzärzte

Ihr Profil:

  • Sie haben die Facharztausbildung für Allgemeinchirurgie und/oder Viszeralchirurgie abgeschlossen
  • Die ZB 'Spezielle Viszeralchirurgie' haben Sie bereits oder möchten Sie erwerben
  • Ihre Erfahrung spricht für sich und Sie blicken auf min. 3 Jahre als eigenständiger Operateur zurück
  • Aufgeschlossenheit, Teamgeist, hohe Patientenorientierung sowie persönliches Engagement zeichnen Sie aus
  • Sie möchten sich aktiv einbringen und wissen ein hochmotiviertes Team zu schätzen

Sie sind bereit für mehr Verantwortung und möchten den nächsten Schritt auf dem Weg zum Chefarzt gehen? Frau Sarah Apel freut sich auf Ihre Fragen und Unterlagen unter 0361/38030050 oder s.apel@persoperm.de.

Oder haben Sie den Wunsch nach einer beruflichen Veränderung, aber diese Stelle ist nicht ganz auf Sie zugeschnitten? Sehr gern besprechen wir mit Ihnen Ihre ganz persönliche Karriereplanung.

Cookies & Skripte von Drittanbietern

Diese Website verwendet Cookies. Für eine optimale Performance, eine reibungslose Verwendung sozialer Medien und aus Werbezwecken empfiehlt es sich, der Verwendung von Cookies & Skripten durch Drittanbieter zuzustimmen. Dafür werden möglicherweise Informationen zu Ihrer Verwendung der Website von Drittanbietern für soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben.
Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz und im Impressum.
Welchen Cookies & Skripten und der damit verbundenen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten stimmen Sie zu?

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit unter Datenschutz ändern.